Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Freitag, 28. Mai 2010

Sempervivum

Nachdem ich den letzten zwei Wochen recht viel zu tun hatte, sowohl zu Hause als auch beruflich, hatte ich mich schon wahnsinnig auf den Urlaub gefreut und wollte endich mal wieder ausgedehnte Blogspaziergänge machen. Und was passiert?

Ein Gewitter hat am Dienstag unser Modem ausgeknockt. Ich konnte bis gestern mittag weder telefonieren noch online gehen. Ich will jetzt nicht sagen dass ich auf Entzug war, aber....
Da es auch weiterhin ständig geregnet hat, habe ich auch im Garten nicht so viel gemacht, wie ich eigentlich wollte. Aber Ihr wisst ja, mit Kruschtarbeiten kann man seinen Urlaub auch rumbringen.

Aber ich zeige Euch heute ein paar Bilder, wie ich die Sempervivum (Hauswurz), die wir letztens gekauft habe untergebracht habe. Ich hoffe, dass sich die Pflanzen in den nächsten Monaten noch so richtig schön vermehren und die Flächen bewachsen.



Kommentare:

Shino hat gesagt…

Huhu liebe Sabine,

ohje, ohne Modem ... das ist ja ein kleiner Gau :) Aber... du hast die Zeit super genutzt. Deine Idee, den Hauswurz so schön zu präsentieren hat sich wirklich gelohnt.

Ich wünsche dir ein sonniges Wochenende.
ggglg shino

My home hat gesagt…

Hallo Sabine,
ups, nur gut, dass ich den Stecker immer vom Lappi ziehe!!! Aber Entzug hätte ich wahrscheinlich auch gehabt :0)))!!! Deine Wurze sehen richtig toll aus....vor allem das Fass. Das ist ja wirklich ein Traum!!!!!!!Ich liebe diese Pflanzen auch sehr und habe mir gerade wieder welche aus Holland mitgebracht.
Ich wünsche Dir ein schöne Wochenende und ganz, ganz liebe Grüße Barbara

Heidegeist hat gesagt…

Da fühlen sich die Pflanzen doch sowas von wohl und werden sicher tüchtig gedeihen. Hier sieht es tüchtig nach Gewitter aus. dabei geht heute Schützenfest los.... LG Inge

Villa König hat gesagt…

Du hast die Zeit super genutzt, dass sieht toll aus! GGLG Yvonne

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Ja liebe Sabine.. Hauswurz.. ich liebe sie.. und sie sind sooo unkompliziert.. die nehmen einen so schnell nix übel gel...
das mit deinem Moden tut mir leid.. da sieht man wieder wie man eigentlich auf solche Dinge angewiesen ist..
einen tollen Wochenendstart und gggglg Susi

Eve hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,

joa, ich hab auch nicht soviel werkeln können,wie ich vorhatte. Aber dafür drinnen umso mehr :-) Deine Kräuterschnecke ist klasse ! So eine wollt ich mir auch immer bauen, das wär doch was als Wochenendbeschäftigung...neee, regnet scho wieder, aber ich könnt auch so kleine Schilder bauen, die sind nämlich sehr schön !

Wünsch Dir ein regenfreies Wochenende !
Eve

VINTAGE hat gesagt…

Ich bekomme ja schonen einen ausgewachsenen Koller, wenn aufgrund von Gewitter oder sonstigen Flegeleien das Internet für Stunden ausfällt, aber Tage.................HORROR! *lach*

Ganz liebe Grüße

VINTAGE

Pollys Landliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
dein Motto war also: erstens kommt es anders und zweitens als man denkt???
Aber ich finde auch, dass du die Zeit gut genutzt hast. Deine Pflanzen sehen toll aus.
Herzliche Wochenendgrüße!

Il Sogno..Weisses Kuddelmuddel hat gesagt…

Huhuuu liebe Sabine,

ohohoh ... kein Telefon und kein Internet.. also ich wäre ganz bestimmt auf Entzug gewesen *hihi* Ist ja der reinste Alptraum ;o)

Deine Hauswurzen sind suuuper, ich liebe diese knorrigen und dickfleischigen Gewächse und finde sie sooo super dekorativ :o)))

Wünsch dir ein wunderschönes Wochenende und schick gaaanz viele liebe Grüße

Sonja

Bine´s "White love" hat gesagt…

Ja Sabine, das kenne ich... ohne Telefon könnte ich schon mal ein paar Tage auskommen. Nicht aber ohne Internet. ;-)

Dein Garten ist es traumhaft! Man sieht die viele Arbeit die dahinter steckt!

LG Bine

Jana hat gesagt…

Hallo Sabine Richtig hübsche Deko
in deinem Garten.Das Fass sieht toll aus auch die Fensterbank mit der Kanne.
Wünsche dir ein schönen Sonntag und einen schönen Abend.Liebe Grüße Jana

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Sabine,
hast deine zeit doch super genutzt, das Fass ist supertoll, auch der Rest...mit der Milchkanne bringst du mich auf eine Idee, so eine hab ich auch noch....
Ich glaub ich hätt die Zeit ohne Modem auch rumbekommen, Frau hat ja immer was zu tun, doch ich glaub mein Sohnemann hätte dann Langeweile...oder er würde mal wieder mehr lesen...
Wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Christel

Birgit hat gesagt…

Liebe Sabine,
so richtig tolle Zuhause hast Du den Wurzen gegeben. Alles super schöne Gefäße und Plätze. Alles in allem präsentieren sie sich äußerst dekorativ.
Schönes restliches Wochenende und liebe Grüße,
Birgit
Ps: *kopfkratz* ich habe doch auch noch eine alte Milchkanne.....;-)

Lebenszeit hat gesagt…

Ich liebe Hauswurze...und sie sind mit jedem kleinem Eckchen oder Gefäß zufrieden. Man schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe, so kommen Gefäße wieder zum Einsatz, die man sonst nicht mehr benutzen würde... und die Wurzen sehen darin auch noch sehr dekorativ aus. Deine hast sehr schön arangiert.
LG Rita

Anne hat gesagt…

Liebe Sabine,

guck mal auf meinen Blog, ich hab da was für dich.

GGLG Anne

Planthunter hat gesagt…

Hallo

Gefällt mir ja sowas von gut!!!Wurzis können echt süchtig machen...grins...
Grüne Grüße Sandra