Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Montag, 24. Mai 2010

Garteneinblicke

Am Freitag und Samstag war bei uns „Großkampftag“ im Garten. Unser Teich musste irgendwo ein Leck haben, denn das Wasser nahm rapide ab. Erst haben wir wochenlang versucht das Loch, bzw. die Auslaufstelle zu finden. Aber leider ohne Erfolg!
Also, alle Pflanzen aus dem Teich holen, Fische evakuieren, Wasser ablassen und eine neue Teichfolie verlegen. (Was besonders ärgerlich ist, denn die Pflanzen waren ja schon im Wachstum)

Ich denke, Ihr könnt Euch vorstellen, dass das, was ich hier so locker schreibe eine Knochenarbeit war. Bei der Gelegenheit haben wir auch den Zulauf etwas verändert. Wenn die Steine wieder schön mit Moos bewachsen sind, wird das ein ganz idyllisches Fleckchen.

Hier der Bachlauf


Und hier die „Quelle“

Unsere Kinder haben am Samstag den neuen Sichtschutz einlasiert, so dass ich abends noch die erste Deko darauf platziert habe. Noch bin ich nicht sooo begeistert, aber das wird…


Auf jeden Fall werden wir den heutigen Feiertag im Garten und auf dem Sonnendeck genießen!!!
Ich wünsche euch allen auch noch einen schönen Pfingstmontag!


Kommentare:

Shino hat gesagt…

Guten Morgen liebe Sabine,

Das glaube ich dir gerne, dass das eine harte Knochenarbeit war um die ich dich wirklich nicht beneide. Ich hoffe, dein Rücken, die Fische und die Pflanzen haben dir Aktion gut überstanden und alles wächst und gedeiht wie es soll.

Ich wünsche dir einen erholsamen und sonnigen Pfingstmontag und drück dich :)
gglg shino

Eve hat gesagt…

Ohjemine, Ihr habt doch nicht etwa die ganzen Steine geschleppt ? Ich hab das auch mal gemacht und weiss daher, was das für eine Arbeit ist ! RESPEKT! Aber das Zu- und Einwachsen wird ganz schnell gehen und dann habt Ihr für viele Jahre eine sehr schöne Belohnung für all die Mühe.

Es gibt nix Schöneres, als Wasser im Garten und dann zu beobachten, was sich da alles für Getier ansiedelt :-)

Habt einen wundervollen Pfingstmontag und geniesst die Sonne !
Eve

Bittersüss und Tausendschön hat gesagt…

Guten Morgen Sabine :o)
Das sieht aber sehr schön aus, bei euch! Die Steine haben bestimmt arbeit gemacht, oder? Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
Liebe Grüsse
Nadine

Planthunter hat gesagt…

Hallo
der Horror jeden Teichbesitzers......oh da habt´ihr euch heute Sonne und genießen echt verdient........Grüne Grüße Sandra

Heidegeist hat gesagt…

Natürlich glaube ich , das es harte Arbeit war. Die sich aber gelohnt hat, so wie man sieht. Deine Deko paßt doch schon wie die Faust aufs Auge. Veränderungen gibt es bei mir auch fast jeden Tag, laaaach. So das man eigentlich nie fertig wird. Aber das ist es ja, was so ein Spaß macht an der Sache. LG Inge

Pollys Landliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich glaub dir, dass das eine schwere Arbeit war. Wir haben auch einen Teich im Garten, der macht auch eine heidenarbeit, wenn mal was damit ist.
Ich wünsche dir einen erholsamen Tag, liebe Grüße Polly

VINTAGE hat gesagt…

Sabine, das Problem kenne ich zu gut. Wir haben vor der Haustür eine zementierte Wasserstelle und die verliert ebenso rapide das Wasser. Bis heute habe ich den "Ablauf" noch nicht gefunden...

Einmoosen geht schnell, wenn du anfänglich die Steine feucht hälst ;)

Ganz liebe Grüße

VINTAGE

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Sabine,
da kannst Du wirklich von Knochenarbeit reden.
Viele Stunden und mühsame Handarbeit.
Das hatte ich vor Jahren auch mal.Da hatte ich einen riesigen Teich und er hatte ein Loch,nur wo?!
Schätze es waren an die 12000ltr.Wasser die abgelassen werden mussten.Eine Schweisstreibende Arbeit.Ihr habt einen wunderschönen Bachlauf,alles so schön angelegt.geniesse den Tag mit "Nichts tun" Du hast es Dir verdient!
Liebe Pfingstgrüße,
Moni,die Waldfee

Coco hat gesagt…

Da seid ihr aber fleissig gewesen, aber es hat sich gelohnt, sieht super aus.
Liebe Grüße, Coco

Jana hat gesagt…

Hallo Sabine.
Teich erneuern ist so eine Sache haben wir auch schon öfters gemacht.Viel Arbeit aber es lohnt sich alles gedeiht dann besser.
Ich denke deine Fische und Pflanzen haben alles gut überstanden.
Viel Spaß noch.
Schönen Pfingstmotagabend.
Liebe Grüße jana

Birgit hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
was für ein Horror! Ein Leck im Gartenteich. Ich glaube Dir ungesehen, dass Ihr fürchterlich geschuftet habt. Euer Bachlauf sieht wirklich klasse aus.
Um das Eichenfass beneide ich Dich sehr. Bin schon lange auf der Suche.
Viele liebe Grüße
Birgit

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

Gelohnt hat sich die harte Arbeit aber auf jeden Fall! Das sieht soooo toll aus. Da habt ihr euch das Sonnen auf dem Sonnendeck aber wirklich verdient. Einen schönen Wochenstart wünscht dir, Tanja.

Simone hat gesagt…

Liebe Sabine

Danke für deinen Tipp! Ich muss mir echt was holen wegen der Sonnenallergie. Ich habe das nicht seid immer, sondern erst ein paar Jahre und jedes Jahr schneller und stärker. Blöderweise habe ich das immer im Ausschnitt. Sieht total sexy aus ;-)
Ja, ein Grund wieso unsere Flitterwochen im Norden sind.

Ganz liebe Grüsse

Simone

EmmaPeel hat gesagt…

Huhu Sabine, hier auf die Schnelle das Rosmarin-Kartoffel-Rezept:

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Öl (egal welches) aufs Backblech, so dass der Boden (ich habe als Unterlage Backpapier genommen) gut bedeckt ist. Kartoffelscheiben rauflegen, salzen, pfeffern und mit Rosmarin (ich nehme getrockneten) einstreuen. Bei ca. 180 Grad eine halbe Std. backen. Fertig.

Dein Garten ist fantastisch. Ich werde immer ganz neidisch, da ich ja nur eine Terrasse habe und so wenig grün.
Liebe Grüße und einen wunderschönen Abend, Emma

Villa König hat gesagt…

Oh das hört sich nach Arbeit an!!! Aber dein Garten sieht auch toll aus. GGLG Yvonne

Nostalgie&Garten hat gesagt…

Liebe Sabine
das war ja eine Heidenarbeit,voriges jahr haben wir bei meiner Freundin Teichfolie verlegt das war eine Heidenarbeit danach darf man sich ruhig ausruhen und doie neue Dekoecke geniessen..))
liebste Grüße..Petra

Julchen´s Veilchengarten hat gesagt…

Guten Morgen, Sabine,
ich habe dich gerade das erste Nal besucht und finde deinen Blog sehr schön!!!
Ich glaube gern, dass das eine Knochenarbeit war, aber wenn ich mir deinen wundervollen Garten anschaue, hat es sich gelohnt! Dein Bachlauf ist ja klasse! Das sieht wirklich wirklich toll aus!!!!
Liebe Grüße,
Juliane

Harmony hat gesagt…

Hallo Sabine - die Arbeit hat sich gelohnt sieht klasse aus .... so ein Bachlauf das ist schon was.... hier war das Wetter auch super schön.... aber am WE war ichnoch ziemlich angeschlagen mit meinem Husten....deine Deko in den Kisten gefällt mir auchsehr sehr gut.... grüss dich ganz lieb - tina