Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Montag, 7. November 2011

Am kommenden Sonntag...

...findet in der Kulturkirche St. Stephani in Bremen um 12.00 Uhr ein Konzert des DJKC statt.

Unter dem Motto „Auf der Suche nach dem Frieden“ wird der Deutsche JugendKammerChor Geistliche und weltliche Chormusik zum Volkstrauertag vortragen.
Leitung: Prof. Robert Göstl

Es kommen Werke von J. S. Bach, B. Britten, A. Bruckner, A. Diepenbrock, H. Distler, K. Hessenberg, F. Mendelssohn-Bartholdy, F. Poulenc und H. Schütz zur Aufführung.

Wenn Ihr also in der Nähe von Bremen wohnt und Interesse an sehr guter Chormusik habt, solltet Ihr Euch das nicht entgehen lassen.

Da Alissa dort mitsingt, werde ich auch im Publikum sitzen!

Näheres gibt es HIER

Am vergangen Sonntag hatte wir Gäste zum Gansessen eingeladen. Eigentlich gehört der Gänsebraten ja zum 11. November, aber da bin ich ja, wie gesagt, im Norden unterwegs.

Hier das megaleckere Gänsekeulenrezept! Und das Beste daran, es ist soooo einfach!

Gänsekeulen waschen, trocken tupfen und in die Fettpfanne des Backofens legen.

Bitte achtet beim Kauf darauf, dass die Gänse aus „bäuerlicher Auslaufhaltung“ oder „bäuerlicher Freilandhaltung“ sind. Am Besten aus Deutschland. Das kostet zwar noch etwas mehr, aber darauf sollte es wirklich nicht ankommen.

Würzen mit Salz, Pfeffer, Beifuß (DAS Gänsegewürz), Thymian und Rosmarin.

Soßengemüse dazwischen legen und im Backofen bei 160°C für 3 Stunden backen lassen.Das war´s schon!

Das ausgetretene Gänseschmalz siebe ich durch und bewahre es im Kühlschrank auf zum Kochen und Braten.

Dazu gab es Kartoffelklöße und Rotkohl.

Ich wünsche Euch Allen eine wunderschöne Woche!


Kommentare:

LISA LIBELLE hat gesagt…

Hallo Sabine... mmmh! Hatte noch nie Gans... und jetzt bekomm ich fast hunger ;) Liebste Grüsse und eine schöne Woche wünscht Dir, LISA LIBELLE

Laura hat gesagt…

mhhh sieht das lecker aus, habe schon gehört , dass es sehr lecker war ;)schade, dass ich nicht dabei sein könnt ... und mit der deko hast du dir auch wieder sehr, sehr viel mühe gegeben, richtig schön :) liebe grüße aus freiburg und bis bald laura

Alissa hat gesagt…

Hallo meine liebe Laura!
Es war wirklih so lecker wie es aussieht! Und bei der Deko hatte Mama sich mal wieder übertroffen! Jeder hat eine süße Blätterteig-Gans mit eigenem Buchstaben bekommen.
Ich hab mich ja erst total gefreut, weil ch dachte du kommst auch, aber ich hatte vergessen, dass mein Bruder ja auch ein 'L' ist.. :(
Ich hoffe du kommst mal wieder zum Essen bei uns vorbei!
Liebe Grüße aus Wertheim :*
Alissa

Villa König hat gesagt…

Hoffe ihr hattet ein tolles Konzert!!! Liebe Grüße Yvonne

Domi hat gesagt…

Liebe Sabine,
eine hübsche Tochter hast Du!!! Viel Spaß bei dem Konzert!!
Ganz ganz liebe Grüße
Domi
P.S.: In unserem Backofen haben wir gerade Kürbis!!! Und zwar nach Deinem Rezept für "Kürbitoffeln" :-)) Mmmm, das riecht!!!

Sylvia hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,

ich hoffe, ihr hattet ein wundervolles Wochenende im Norden und das Konzert mit deiner Tochter war ein voller Erfolg!

Wünsch dir noch eine schöne Woche und schick dir liebe Grüße

Sylvia

Das Hohe Haus hat gesagt…

Liebe Sabine,
Dein Töchterchen ist wirklich zauberhaft und das Konzert war sicher wundervoll.
Dir noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

Yvonne hat gesagt…

Liebe Sabine,
Du hast eine wunderschöne Tochter und bei dem leckeren Essen wäre ich auch sehr gerne dabei gewesen!
Ich freue mich, dass das Buch heil bei Dir angekommen ist!
Einen schönen Tag wünsche ich Dir,
Viele liebe Grüße
Yvonne