Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Donnerstag, 19. November 2009

Ein kleiner Wichtel...

wohnt seit gestern bei uns. Ich habe bei Dekogerümpel schon immer die wunderschönen Blumenkinder aus dem Erzgebirge bewundert. Silke hat mir den Tipp gegeben, wo ich suchen muss und... tata... ein Blumenkind ist es nicht geworden, aber der Wichtel ist doch niedlich! Meine andere Errungenschaft zeige ich Euch ein anderes Mal.
Mein kleiner Porzellanhirsch hat seinen Platz für die Adventszeit auch schon gefunden.


Liebe Grüße
Sabine

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

... der Hirsch hat ein nettes Plätzchen bekommen - gefällt mir sehr sehr gut.
Vielen lieben Dank für den netten Besuch bei mir, bist immer willkommen :o)
Einen schönen Abend noch --- Gabi

Irene hat gesagt…

Hallo Sabine..ich habe mich SEHR über deine netten Worte gefreut..und wir haben auch etwas gemeinsam..ich habe auch eine Tochter 18,Sohn,15, liebe Gartenarbeit über alles und Dekorieren natürlich sowieso :-))) ´handarbeitstechnisch habe ich leider auch 2 linke Hände:-)dieses Glas hast du sehr schön dekoriert..bin heute auch mal angefangen..LG Irene

Pollys Landliebe hat gesagt…

Liebe Sabine,
schön wieder von dir zu lesen.
Dein Hirsch sieht klasse aus.
Und zu Dekogerümpel gehe ich jetzt auch mal!
Hast du Inas Nacht gut überstannden? War wieder super, ich liebe diese Frau!!!
Ich wünschte, ich wäre nur halb so schlagfertig wie sie.
Ich wünsche dir ein wunderschönes WE,
LG Polly

Jana hat gesagt…

Der kleine Wichtel ist sehr niedlich.
Schönen Montag liebe Grüße Jana.

SchneiderHein hat gesagt…

Ah, der ist ja witzig! Erkenne ich das richtig, der Wichtel ist eine bemalte Laubsägearbeit und der Schlitten ist dreidimensional?
Vor ein paar Tagen, als ich in meinen Kinder-Weihnachtskisten stöberte, sind mir ähnliche Figuren aufgefallen. Früher fand ich die überflüssig, aber nun haben sie einen ganz besonderen anderen Charme für mich. Allerdings werde ich sie wohl in diesem Jahr nicht aufstellen können - alle plätze sind gedanklich schon vergeben. Aber irgendwann in der Weihnachtszeit mache ich mal ein Foto von ihnen ...
Hirsch im Glas - eine lustige Idee. Und solche jahreszeitlichen Deko-Würfel an der Wand könnte ich auch prima gebrauchen ;-)
Liebe Grüße
silke

Tanja's Home and Garden hat gesagt…

....der kleine Wichtel ist ja goldig. Wünsche dir eine schöne Woche. Liebe Grüße von Tanja