Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Montag, 27. August 2012

Lieblingsrezepte...

für die Lieblingstochter!

Unsere Tochter Alissa geht ab Oktober auf eine Duale Hochschule um dort Wirtschaftsinformatik zu studieren. Duale Hochschule bedeutet, dass sich Theorie und Praxis immer abwechseln. Für ein paar Monate wird sie in einer WG leben, um dann wieder einige Zeit zu Hause zu sein um in der Firma die praktische Ausbildung zu machen.Es ist schon ein einschneidendes Ereignis für eine Familie, wenn das erste Kind (zumindest auf Raten) das Haus verlässt. Diejenigen von Euch, die das schon erlebt haben, werden mir da sicher beipflichten. Und weil ich nicht möchte, dass das arme Kind verhungern muss, wenn sie in die Ferne zieht, habe ich ihr ein Kochbuch gebastelt

"Lieblingsrezepte für die Lieblingstochter".




In diesem Fotobuch habe ich Rezepte und Fotos gesammelt von Gerichten, Süßspeisen und Kuchen, die sie gerne isst.


Die Sache wurde mir durch den Blog ziemlich erleichtert, denn ein paar Sachen habe ich da auch schon vorgestellt. Noch ein paar Grundrezepte dazu und das Ganze garniert mit Fotos von ihr.


Es ist auch noch ein wenig Platz übrig für eigene Rezepte und Anmerkungen. Ich muss sagen, dass es zwar einige Zeit gekostet hat, aber es hat sich wirklich gelohnt! Und ich hoffe, dass sie dadurch ein Andenken an uns hat, dass sie viele Jahre begleiten wird.

Und weil auch ich Kochbuchsüchtig bin, habe ich mir noch ein Werk von Annik Wecker geleistet. 

"Anniks göttliche Kuchen"

Die göttliche Kirschtarte daraus habe ich auch gleich gebacken. HMMM lecker!


Ich nehme mir zwar immer wieder vor, dass ich mir jetzt definitiv KEIN Kochbuch mehr kaufe, aber, was soll ich sagen "Der Geist ist willig....."

Geht es euch genauso? Habt Ihr besondere Koch- oder Backbücher, die Ihr unbedingt weiterempfehlen solltet?

ich wünsche euch eine wunderschöne Augustwoche!
Liebe Grüße




Kommentare:

Miss W hat gesagt…

Eine wunderschöne Idee. Mir gefällt, wie Du das ganze durch Photos sehr persönlich gestaltest.
Liebe Grüße

Martha-s hat gesagt…

Super tolle Idee. Mal sehen vielleicht kupfer ich das mal ab. Die Tochter meines Mannes geht auch zum Dualen Studium - Wirtschaftsingenieur. Ich finde die Wahl deiner und unserer Tochter echt Klasse.
GGGGGGLG Jana

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

wow...das ist ja mal ne tolle Idee.....klasse
Lg Mummel

Villa König hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!!! Liebe Grüße Yvonne

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Eine wirklich tolle Idee!
Liebe Grüße,
Markus

fräulein glücklich hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,

ich weiß, wovon du schreibst, mir geht´s gerade genauso ;-)) Ist aber alles halb so schlimm. Und die Idee mit dem Kochbuch ist der Hit!

Ganz liebe Grüße

fräulein glücklich

Metalhepchen hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,

Mensch, das ist ja eine grandiose Idee! Das hat doch irre viel Arbeit gemacht!! Nicht nur, dass du die Rezepte aufgeschrieben hast, alles ist ja bebildert - d.h. du hast auch alles schon mal zubereitet und fotografiert! Echt Wahnsinn! Und die persönlichen Fotos sind ja auch alle bearbeitet und mit Jahreszahlen versehen... *OMG*

Vielen Dank für die unheimlich lieben Worte zu meinem Blogpost! Ich habe mich sooo gefreut! Ich hatte ein sehr schlechtes Gewissen, weil ich im Moment so wenig blogge... Eigentlich ein Schmarrn, weil es soll ja Spaß machen und keinen Druck. Aber man möchte eben auch seine regelmäßigen Leser nicht so lange warten lassen bzw. enttäuschen...

Liebste Grüße und wirklich noch mal großes Kompliment!

Dana.

FraeuleinToDoListe hat gesagt…

Liebe Sabina, ich freue mich, dass du den Weg zu mir gefunden hast und dass dir die Idee mit dem Farbfächer so gut gefällt!
Mir gefällt das Kochbuch für deine Tochter übrigens total gut!

LG Larissa

einfallsReich hat gesagt…

oh ja, ich weiß wovon du schreibst, zweimal erlebt ;-)
das kochbuch für die lieblingstochter ist soooooo schön geworden!
ja, ich habe auch viele kochbücher, aber ich guck nie in eins rein (wie blöd eigentlich!) und koche immer frei nach schnauze.
herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
amy

lovelyMe kreativ hat gesagt…

Liebe Sabine, was für eine schöne und liebevolle Idee!!! Im nächsten Jahr macht meine Tochter Ihr Abi, wer weiß wohin es sie verschlägt. Ich werde Deine Idee im Kopf behalten. Bin total begeistert :)
Ich wünsche Deiner Tochter alles Gute für Ihr Studium!
Liebe Grüße von Monika