Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Montag, 16. August 2010

Zweifel....

plagen mich.....
In den letzten Wochen habe ich so gut wie keine Zeit bei Euch/mit euch verbracht. Irgendwie bin ich so voll Selbstzweifel und habe das Gefühl, dass ich euch nichts mehr geben kann. Zuerst habe ich das ja auf die Sommerhitze und die Überlastung geschoben. Von Hitze kann man ja jetzt nicht mehr reden, und auch sonst haben die Termine abgenommen ... Trotzdem bringe ich nichts zustande.

Nicht einmal meinen Geburtstag wollte ich in diesem Jahr feiern, stattdessen haben wir einen schönen Tag mit unseren allerliebsten Freunden verbracht.

Sogar mein Mann, der anfangs kritisch das Engagement und die Zeit beobachtet hat, die ich in den Blog und die Besuche bei Euren Blogs investiert habe, merkt inzwischen wie antriebslos ich bin und hat mich aufgefordert mich wieder meinem Blog zu widmen. Er hofft wohl , dass es mir wieder die Energie und Schaffenskraft zurückbringt.


Kennt Ihr das auch? Dieses Gefühl nichts mehr geben zu können?



Aber, um jetzt nicht nur zu jammern, möchte ich heute gerne meine aktuelle Rosendeko zeigen.

Kommentare:

Veilchengarten hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich glaube, jede von uns kennt solche "Durststrecken", man fühlt sich wie ausgebrannt und hat zu nichts mehr Lust... Lustigerweise hatte ich Anfang des Jahres so eine Phase, durch die mich "Blogger" herausgeholt hat. Seitdem hatte ich das Gefühl, das ich hier fast neue Freund gefunden habe.
Nicht, das ich keine hätte. Im Gegenteil und auch die Familie steht und stand hinter mir. Das "hier" ist aber was anderes... Abwechslung!
Ich hoffe für dich, dass diese Phase wieder vorbei geht und ich denke, wenn du im Moment das Gefühl hast nichts geben zu können, solltest du deine Auszeit "pflegen", denn es kommt garantiert der Tag, an dem du wieder was zu geben hast! Und wenn nicht hierfür, dann wonanders für...
Ich schicke dir gaaaaaaaaaaanz liebe Grüße,
Juliane

Bittersüss und Tausendschön hat gesagt…

Liebe Sabine!
Ja ich kenne das auch! Lustig...ich war heute morgen erst hier, und dachte noch wie es dir wohl geht...hast so lange nichts geschrieben! Es ist aber schön, das dein Mann dich überreden konnte dich wieder mal an dein Blog zu begeben :o) Ich hoffe doch das es dir bald wieder besser geht, und du aus all unseren lieben Kommentaren wieder Kraft und Ideen schöpfen kannst!
Ich wünsche dir eine schöne Woche (trotz Regen)
Liebste Grüsse!
Nadine

Dekowahnsinn hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich kenne das und es geht vielen so! Erst war es Monatelang dunkel, dann plötzlich wahnsinnig heiß und jetzt ist es schon wieder Herbstlich. Unser Organismus kommt da nicht mehr mit. Sonne zum Krafttanken war zu wenig da. Ich habe mit meinem ehemaligen Chef gesprochen und er meinte auch, wenn nicht noch ein bisschen Sonne kommt (das heißt ja nicht 35°C) dann haben wir im nächsten Frühling lauter Depressive menschen!
Ich wünsche dir das du aus deinem "Loch" bald wieder raus kommst. So blöd es klingt, geh doch mal ins Solarium (künstliche Sonne) vielleicht hilft es, oder komm zu mir in Laden, bekommst einen Kaffe und Schwätzchen noch dazu :-)
Schön ist aber das dein Mann dich mit Uns motivieren möchte :-)

Grüssle und fühl dich ganz feste gedrückt Sabine

Coco hat gesagt…

Liebe Sabine,
das wird schon wieder, manchmal braucht man auch mal eine Auszeit, auch wenn sie länger dauert.Solche Phasen kenne ich auch, dass ich absolut nicht weiß, was ich schreiben soll, und dann gibt's wieder Tage, da fallen mir ganz viele Themen ein und ich weiß nicht, womit ich anfangen soll. Lass Dir Zeit, irgendwann kehrt die Energie wieder, und Du hast auch wieder Spaß am Bloggen.
Liebe Grüße, Coco

Sandra hat gesagt…

Liebe Sabine,
keine Sorge, unlängst ging es mit genauso. Ich denke, das ist ganz normal. Und so wie es jetzt gerade ist, ist es immer in Ordnung, egal ob du grad viel oder wenig blogst. Schaue nach vorne und irgendwann kommt auch wieder die Inspiration und die Motivation und die Freude an deinem Blog!
Ich drücke dich ganz fest!
Sandra

Feenraum hat gesagt…

Liebe Sabine,
hab erst vor ein paar Tagen wieder ganz fest an dich gedacht.... weil du doch die Gewinnerin meiner ersten Verlosung warst und du dich damals so gefreut hast.....
Ich glaube, so Durststrecken hat jeder.....ich hab auch Tage, da fällt mir einfach nichts ein, was ich posten soll, aber dann tue ich es auch nicht.... und soviele Posts wie am Anfang schaff ich auch nicht mehr:o)Geschweige denn die Kommentare....das ist auch so eine Sache....ich schaff es auch nicht überall zu kommentieren, aber das Ganze soll ja auch nicht in Stress ausarten... es soll doch Spaß machen, ein bißchen Abwechslung bringen....aber das hab ich auch erst lernen müßen.... jetzt seh ich es ein bisserl entspannter:o) Überleg es dir mit dem Aufhören nochmal... ich würd dich vermissen...
Liebe Grüße
Silvia


Mir würdest du so fehlen, wenn du deinen Blog schließen würdest...

anja (aus dem Land der Friesen) hat gesagt…

Moin Sabine!
Ja, das kenne ich auch! Selbstzweifel gehören doch zum Leben dazu.
Ich habe mal eine Verlosung gestartet, und der Lostopf füllte sich nur mühsam. Da habe ich mich auch gefragt, warum das so ist und ob ich mein Blog vielleicht sogar schließen sollte.
Aber solche Zweifel gehen vorüber.
Das Bloggen hat mein Leben bereichert, und ich bin dankbar über viele Kontakte, die entstanden sind und auch über den Blog hinaus gehen.
Ich hoffe, du bleibst, denn ich schau immer gerne bei dir vorbei und würde dich sehr vermissen!
Herzliche Nordseegrüße,
anja

Annely hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich kenne das auch.....ich sitze stundenlang vor dem PC....schau mir die Bilder an und bin irgendwie nicht in der Lage Kommentare zu schreiben... mir fällt einfach nicht das richtige ein.
Auch wenn ich posten möchte...keine Ideen,zur Zeit kann ich mich auch nicht so richtig aufraffen,das geht mir dann im Haushalt und mit der Gartenarbeit ebenso.

Ich glaube,der Körper braucht manchmal eine Erholungsphase von all dem was man "immer" so macht und tut... manchmal ist der Kopf einfach leer.

Man muß einfach ein wenig positiv denken,es kommen wieder bessere Zeiten und alles geht wieder besser von der Hand.
Ich wünsche Dir alles Liebe...ruhe dich aus und mache es dir gemütlich !!!

Ganz liebe Grüße von Annely

Heidegeist hat gesagt…

Ich kann das gut nachvollziehen, aber bis jetzt ist mir ja immer was eingefallen. Aber du hast es schon mal mit deinem Geburtstag richtig gemacht. Ist ja schließlich dein Tag gewesen!!Und setz dich bloß nicht unter Druck. Man hat ja auch noch so genug um die Ohren, oder ?? Aber zu dem lustlosen kann ich sagen, das geht mir so im Moment mit der Gartenarbeit. Das Unkraut nimmt langsam überhand, aber ich kann einfach nicht dadrin wühlen. Vielleicht macht einen das Wetter im Moment so dösig. Mir macht alles mehr Spaß, wenn die Sonne scheint und hier sieht es eher nach Herbst aus. LG Inge

Shino hat gesagt…

Huhu liebes Bienchen,
keine Sorge, wie du siehst kennt so eine Phase jede von uns. Manchmal brauchts nur eine Winzigkeit und man ist wieder oben auf.
Ich knuddel und drück dich jetzt ganz feste und hoffe, dein Tief ist schnell wieder vorbei.
Dickes Busserl
shino

Simone hat gesagt…

Liebe Sabine

Mir geht das manchmal auch so. Da hab ich Lust zu nichts und weiss manchmal nicht mal den Grund. Es fühlt sich alles schlecht an, ich mag nichts machen, aber nichts machen find ich auch blöd und so weiter. Ich gehe dann manchmal einfach schlafen. Ich weiss, keine super Lösung. Ich finde es auch extrem schwierig aus solchen Tiefs heraus zu kommen. Manchmal hilft jammern und abwarten. Oft hilft auch ein Spaziergang, obwohl ich mich dazu auch aufraffen muss. Aber frische Luft und Natur kurbelt irgend etwas in einem an und ist anscheinend auch gut gegen Depressionen.

Vielleicht hilft dir das auch und vielleicht, wenn du dich zu etwas kleinem Kreativem aufraffst, motivieren die Kommentare und Komplimente anderer Bloggerinnen.

Ich hoffe jedenfalls, dass es dir bald besser geht. Lass dir Zeit.

Liebe Grüsse

Simone

Bine´s "White love" hat gesagt…

Liebe Sabine, Du sprichst mir aus der Seele! Ich war heute ganz schön verduzt als ich las, was Du geschrieben hast. Denn:
Mir geht es genau so.
Viele, viele liebe Grüsse, die Bine vom fast anderen Ende des Mains.

bernadette hat gesagt…

liebe sabine!
erst letzte woche habe ich selbst mich über meine derzeitige unerklärlich müüüüdigkeit ausgelassen. normalerweise schiebe ich das gerne mal aufs wetter, doch diese phase hier dauert inzwischen so lange, dass ich mir langsam sorgen gemacht habe. mein glcük zu hören, dass es fast allen so geht - auch im büro stöhnen alle über diese elende antriebslosigkeit und die mühe, sich jeden tag neu motivieren zu müssen…
mach dir also mal keine gedanken, lass es langsam angehen und gib dir ruhig auch mal die zeit zum gepflegten abhängen. trotzdem schön, dass du dich mal wieder meldest - hast schon seeehr gefehlt… (seufz)
fühl dich fest ans herz gedrückt, bernadette.

Veilchengarten hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich wollte dich nur nochmal wissen lassen: Von ganzem Herzen gern!!!! :)
Ich drück dich ganz fest und wünsche dir einen schönen Abend (bei deiner romatischen Herzdeko)!
Juliane

Deko Flair hat gesagt…

Ach mensch lass Dich mal ordentlich drücken. Bei mir ist es ein bisschen anders, das Bloggen bringt mir soviel Freude, das mich das hoch hält und ich manchmal gar nicht weiß was ich zuerst machen soll. Mach auf jeden Fall nur das wozu Du Lust hast und erfreue Dich auch an kleinen Dingen, wie Deine schöne Rosendeko. GLG Sabrina

Il Sogno..Weisses Kuddelmuddel hat gesagt…

Hallo liebe Sabine,
najaaaaa, natürlich kenn ich das auch, aber das wichtigste dabei ist es glaub ich, dass man sich davon nicht unterkriegen läßt. Und wenn man sich dann wieder die anderen schönen Blogs ansieht, kommen auch wieder die Ideen.

Ich wünsch dir jedenfalls, dass du dich bald nicht mehr so "leer" fühlst und uns wieder schöne Bilder zeigst. Deine Rosendeko ist doch schon ein klasse Anfang :o)))

Wünsch dir eine schöne Woche und schick viele liebe Grüße ... Sonja

Gabi hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich besuche dich immer sehr sehr gerne, plage dich nicht mit Selbstzweifeln - es muss nicht jeder Tag ein Post sein, es muss nicht jeden Tag eine Sensation sein, es können auch mal Gedanken sein, so wie heute.
Ich schicke dir ganz ganz liebe Grüße,
auf bald
Gabi

Anne hat gesagt…

Liebe Sabine,

also ich habe dich vermisst, ich dachte du bist in Urlaub oder hängst im Sommerloch fest. So Tiefs kennt wohl jeder, aber es kommt auch wieder ein Hoch. Den Anfang hast du ja schon gemacht mit deiner schönen Rosendeko. Kopf hoch.

GGLG Anne

Simone hat gesagt…

So, ich nochmals.

Also ich muss sagen ich stand da auch im Laden und wusste nicht was ich anstelle der Formaggini kauffen soll. Im Internet sagen die, das sei so Frischkäse. Ich habe einfach feta genommen und das schmeckt :-)

Ich drück dich auch und noch viel Spass beim lesen der Kommentare :-)

Liebe Grüsse

Simone

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich kann dies sehr gut nachvollziehen.
Vor einiger Zeit ging es mir auch so.
Momentan mache ich eine ambul. Reha wegen meiner Knochen und für mich fängt bald ein neuer Abschnitt an.Jetzt, wo ich weiß was und wie es weiter geht, werde ich wieder lockerer und Aufnahmefähig.
Und gerade jetzt fühle ich mich Hundemüde, so als ob ich Tage lang kein schlaf bekommen hätte.
Doch das Wetter spielt auch eine wichtige Rolle.
Gestern nur Regen und "kalt", heut warm,diesig.
Es wird früher dunkel und ich rieche die herbstliche Luft.
Zumindest hab ich dieses Gefühl.
Ich sitz öfters vorm Läppy und möchte eine Post einsetzen und erwische mich dann eher beim Kommentieren ;0) mir fehlen oft die Ideen.
An Fotos mangelt es nicht.
Aber wie ich gelesen hab, haben zZ. viele dieses Problem der Müdigkeit und der leere.
Nimm Dir die Auszeit die Du benötigst.
Aus den Augen lass ich Dich nicht ;0))
Schau öfters mal auf Deinem Blog,denn man kann ja mal ne Post übersehen :0(
Ich wünsch Dir einen gemütlichen und ruhigen Abend.
herzlichst,
Moni

Bine´s "White love" hat gesagt…

Danke liebes Binchen für Deinen lieben Kommentar. Ach so unübel geht´s mir gar ned. Ich hab nur seit einiger Zeit keine Idee/Energie ein anständiges Posting zu schreiben. Zweifel, Zweifel, Zweifel eben... die Wohnung ist klein, da ändert und tut sich im Moment nicht viel. In einer Mietwohnung kann man sowieso nicht wie man möchte. Einen Garten haben wir nicht und der Balkon ist qm-technisch auch sehr begrenzt. Außerdem, was das Fotografieren anbelangt zweifel ich in letzter Zeit auch gar sehr an meinen Fähigkeiten. *selbstzweifel*
Vielleicht muss man einfach ein bisserla Geduld mit sich selbst haben?
Schööööööööööööönen Abend, und hoffentlich bist Du in meinem Töpfchen gut gelandet. :-)
Bine

Feenraum hat gesagt…

Liebe Sabine,
hab mich grad sehr gefreut;o)))))
Viele Grüße
Silvia

VINTAGE hat gesagt…

Liebe Sabine,

so kenne ich dich gar nicht! Sonst voll Spontanität und guter Laune und nun "Sommerloch". Ich denke, das sind das Hin und Her beim Wetter und vielleicht auch einige Hormonhüpfer.

Deine Rosendeko ist wirklich schon ein toller Anfang. Ideen hast du also. Und die Idee, mal einen Abstecher ins Sonnenstudio zu machen, ist supergut! Versuch es einfach mal. Vielleicht anschließend einen Friseurbesuch ;)

Ich bin ganz sicher, dass deine Laune und dein Antrieb bald wieder in normalen Bahnen laufen - der Herbst bietet so tolle Ideen und Motive!

Hey, du da am Main - ich warte auf deine Posts !!!!!!!!!!! *knuddel*

Ganz liebe Grüße und beso

VINTAGE

Irene hat gesagt…

Hallo Sabine..ich habe mich sehr gefreut mal wieder von dir zu hören und glaub mir so einen "Hänger" hat fast jeder von uns..ich brauche dann immer jemanden der mir einen Tritt gibt,so wie dein Mann:-)wenn der Herbst/ Winter kommt ,habe ich auch keine Gartenmotive mehr zum Posten:-(( dabei macht es soviel Freude mit den anderen dadurch in Kontakt zu stehen,aber ich denke,das kriegen WIR schon auf die Reihe..:-)))ich wünsche dir noch einen schönen Urlaub..das Wetter soll ja wieder besser werden:-)) LG Irene

Laufen-Basteln-Garten hat gesagt…

Hallo Sabine,
habs grad gelesen, bin im Moment auch nicht so oft hier...einerseits liegt es daran, das ich mir wieder mal zu viel vorgenommen habe, doch auf der Anderen Seite fehlt mir auch der Antrieb...hier zu Hause geht alles so langsam, bin sooft müde und hab zu überhaupt nichts Lust....mein letzter Post, ja da hat auch mein GG zu mir gesagt...willste nicht endlich mal wieder was schreiben...

Es hat dann noch einige Tage gedauert, ich kann manchmal einfach nicht...aber es geht , wie man liest sehr vielen von uns so....und ich hoffe es wird bald besser...
Wir sind in Moment am Kücherenovieren und es geht einfach nicht so richtig vorwärts, hoffe wir haben das bald geschafft...LG Christel