Kleine Weisheiten


“Wenn zwei Knaben jeder einen Apfel haben und sie diese Äpfel tauschen, hat am Ende auch nur jeder einen. Wenn aber zwei Menschen je einen Gedanken haben und diese tauschen, hat am Ende jeder zwei neue Gedanken. ”
Lasst uns, frei nach diesem Spruch von Platon, unsere Gedanken teilen.


Mittwoch, 28. Oktober 2009

Ein Gammelnachmittag...

meine Tochter würde sagen "chillen", war heute bei uns angesagt. Nach dem Mittagessen haben mein Sohn und ich Nuss- und Zimtschnecken gebacken. Anschließend habe ich mich mit Tee und Schnecken auf das Sofa gelümmelt und die Jane Austen-Verfilmung "Sinn und Sinnlichkeit" angesehen. Ich glaube, das Abendessen fällt heute aus. (zu viele Schnecken).

Ach, Urlaub ist sooo schön!!

Viele Grüße
Sabine


Kommentare:

Dekoherz hat gesagt…

Herrlich gemütlich hört sich das an! Urlaub ist schon was tolles! Kenn ich gar nicht mehr. Als 'Nur'-Hausfrau hat man irgendwie immer und irgendwie nie Urlaub ...

Ich wünsch Dir schöne gemütliche Tage,
Melanie

Sabine hat gesagt…

Hallo Melanie,
Ja, an diese Zeit kann ich mich auch noch sehr gut erinnern. Man rennt den ganzen Tag im Hamsterrad und hat das Gefühl die Arbeit nimmt nicht ab. Aber, wenn ich auf Deinem Blog stöbere, kann ich sehen, dass du Dein Leben sehr genießt und es Dir und Deinen Lieben immer schön machst.
liebe Grüße
Sabine
PS. Aber "Chillen" ist trotzdem toll, probiers mal aus!

Liebesbotschaft hat gesagt…

Hi, hi...
dann hatten wir ja was gemeinsam ;-)...

Jane Austen... schmelz...

Liebesgrüße
Joanna